von Hand verpackt – direkt ab Werk geliefert – rundum Kundenservice

Fragen und Antworten

Anwendung

Die Rationierung richtet sich nach der Größe der Kraftfutterration. Das Kraftfutter kann beispielsweise zu 100%, 50% oder 30% mit der gleichen Menge OMENTO ausgetauscht werden. 
Auf dem Karton gibt es ein Lineal aufgedruckt. 15 cm entsprechen 1 KG
OMENTO kann gemeinsam mit dem üblichen Kraftfutter, sowie mit Müsli Zubereitungen verfüttert werden. Die Rationierung richtet sich dabei nach dem Anteil des Kraftfutters, der Aktivität und Konstitution des Pferdes.

Abhängig davon, wieviel Dein Pferd benötigt.

  • Füttert man 1 KG pro als Zusatz, reicht der Karton 18 Tage. 
  • Füttert man keine anderes Kraftfutter dazu - bspw. 3 KG - reicht der Karton 6 Tage

Muss nicht aber es spricht nichts dagegen die Bricketts einzuweichen 
Omento kann im ganzen Bricket gegeben werden. Das Pferd die Brickets auseinander "mümmeln".  Sollte es zu stark damit spielen - einmal kurz aufbrechen und es in den Trog geben 
Um Verdauung, Magen-Darm Flora und Pferdemagen langsam an das neue Futterangebot zu gewöhnen, sollte OMENTO schrittweise eingeführt werden. Empfehlenswert ist es das neue Futter mit dem alten Futter "häppchenweise" über 7-10 Tage zu vermischen, bis endgültig umgestellt wird. 
Als längerfristiger Heu Ersatz kann OMENTO LIFE vor allem für schwerfuttrige ode ältere Pferde dienen. Ebenso kann es als Alleinfuttermittel verwendet werden. Für aktivere Pferde mit einem höheren Energiebedarf kann OMENTO Sport als vorübergehender Heu Ersatz dienen.
OMENTO Produkte sind futterfertig und müssen nicht durch Einweichen o.ä. aufbereitet werden. 
Durch die Beschaffenheit und Größe der OMENTO Brickets werden die Pferde zum intensiven Kauen angeregt. Die Brickets werden von den Tieren nicht im Ganzen heruntergeschluckt, da sie hierfür schlicht zu groß sind. Das vermehrte Kauen erzeugt eine erhöhte Menge Speichel, was den Futterbrei gut durchweicht. Das Risiko einer Schlundverstopfung ist somit mit nahezu null zu bewerten.
Um sein Pferd an die OMENTO Futtersorten zu gewöhnen, sollten die Brickets zunächst in kleiner Menge mit dem gewohnten Futter vermischt werden. Zusätzlich kann Öl den Fressanreiz erhöhen. Je nach Pferd kann es einige Zeit dauern, bis das neue Futter probiert wird. Hier ist Geduld gefragt. Insegsamt haben alle OMENTO Produkte eine sehr gute Akzeptanz- auch bei schwerfuttrigen und mäkeligen Pferden.

Produkt

Im Gegensatz zu vielen Heusorten weisen alle OMENTO Produkte eine hohe Vielfalt unterschiedlichster Gräsersorten auf, um das Pferd optimal mit allen natürlichen Nähr- und Ballaststoffen zu versorgen. Natürliche Nährstoffe zeichnen sich durch eine besonders gute Bioverfügbarkeit aus. Zudem liefern sie sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamin-Vorstufen und Co-Faktoren. Durch die Einbettung in dieses natürliche Nährstofffel können die Nährstoffe besonders gut verwertet werden. Enthaltene Gräser und Kräuter sind u.a.: Deutsches Weidelgras, Knaulgras, Rohrschwingel, Rotschwingel, Rotklee, Weißklee, Welsches Weidelgras, Wiesenlieschgras, Wiesenschwingel, Wiesenrispe, Wiesenfuchsschwanz, Kamille, Löwenzahn
Ernährungsphysiologisch zeichnet sich Luzerne durch einen hohen, gut verwertbaren Gehalt an Eiweiß bei jedoch nur mäßigem Energie Gehalt aus. Um das Pferd über sein Futter sowohl mit Protein als auch mit Energie und allen essentiellen Nährstoffen zu versorgen, ist eine gut gewählte Gräservielfalt dem Einsatz von Luzerne überlegen. Auf diese Weise wird zudem eine hohe Vielfalt an essentielllen Aminosäuren, wie u.a. Lysin geliefert.
Alle OMENTO Produkte zeichnen sich durch ihre hohe Vielfalt an unterschiedlichsten Gräsersorten sowie Kräutern aus. Diese Vielfalt fehlt in vielen heutigen Heuprodukten. Dabei ist gerade die Vielfalt der Zusammensetzung ausschlaggebend für eine Nährstoffvielfalt und eine ausreichende natürliche Versorgung des Pferdes.
Hauptenergielieferant in OMENTO sind die hoch verdaulichen Gräser Sorten, welche im Dickdarm des Pferdes aufgeschlüsselt werden.  Pflanzliche Fette, sowie ein geringer Anteil Kohlenhydrate ergänzen die Energieversorgung. 
Der Energiebedarf eines Pferdes ist individuell und abhängig von Aktivität, Rasse, Geschlecht und Alter. Somit muss eine Futterration immer individuell erstellt werden. In Zeiten erhöhten Anspruches kann zusätzliche Energie in Form von Ölen oder einer erhöhten Futtermenge ergänzt werden. 
In allen OMENTO Produkten sind durch die Gräservielfalt bereits  hohe Mengen an natürlichen Spurenelementen enthalten. Diese liegen organisch gebunden vor und sind bekannt für ihre hohe Bioverfügbarkeit. Eine kleine Menge Spurenelemente und Vitamine wird zusätzlich supplementiert. Diese Zusätze liegen nicht organisch gebunden vor. 
Selen ist ein wichtiges Spurenelment und unter anderem am Muskelaufbau beteiligt. In D, CH und A gelten die Böden als selenarm und hier geerntetes Heu weist aufgrund dessen oft einen Selen Gehalt von
Das optimale Calcium/Phosphor Verhältnis für Pferde liegt zwischen 1:1 und 3:1. In den OMENTO Produkten liegt ein Calcium Phosphor Verhältnis von 2- 2,2:1 vor. 
Biertreber ist ein natürlicher Zusatz, welcher sich positiv auf die Darmgesundheit des Pferdes auswirkt. Mit einem hohen Rohfasergehalt von ca. 15% regt es die Verdauungsvorgänge an und fördert eine natürliche Reinigung der Verdauungswege. Ein hoher Gehalt an Rohprotein (27%) fördert Muskelaufbau und Energiegewinnung. Verdauungsfördernd sind auch die enthaltenen Nicht-Stärke- Polysacchariden wie z.B. Hemicellulosen.
Entscheidender Unterschied ist der deutlich erhöhte Energiegehalt von Gräsern gegenüber Luzerne. Zudem ist Luzerne oft mit Alkaloiden belastet, welche für Pferde giftig sind. 
Alle verwendeten Rohstoffe für OMENTO werden vor Produktion entstaubt. Die zugesetzten Nährstoffe sind pulverförmig und können bei Unkenntnis mit Staub verwechselt werden. Reagiert ein Pferd empfindlich, so können die OMENTO Produkte vor Fütterung eingeweicht werden.
Trocken und fern von schädlichen Einflüssen, wie z.B. im Stall auftretenden Schadnagern.
Für alle OMENTO Produkte gilt ein MHD vo 8 Monaten. Die Kartons sind trocken zu lagern und sollten vor Schadnagern gesichert sein. Eine Verwendung nach Ablauf des MHD ist unbedenklich, wenn das Produkt sensorisch einwandfrei ist. Lediglich der Vitamingehalt kann sich nach Ablauf des MHD geringfügig verringern.
Die verwendeten Gräser werden vor der Produktion einmalig entstaubt.
Heu wird immer vor der Lieferung auf Nährwerte und Schimmel getestet. Wir bauen selber an und unsere Vertragsbauern unterliefen strengen Kontrollen, was die Qualität betrifft
Statt günstigem Füllmaterial, wie z.B. billiges Getreide, werden für OMENTO nur hochwertige Gräser und Kräuter verwendet. Diese unterliegen strengen Qualitätskontrollen - von der Anpflanzung bis zur Ernte. Aufgrund der hohen Qualität und der Vielfalt sind OMENTO Produkte leider nicht günstiger darstellbar.

Bestellung

DE / AT / NL / FR / IR 

Paketeware wird mit Hermes versendet

Paletteware (ab 12 Karton) wird mit Schenker versendet

CH 

Liefern wir direkt mit eigenen Fahrern 


Paketbestellungen bis 11:00 Uhr werden noch am gleichen Tag versendet. In der Regel ist die Lieferzeit  2-3 Arbeitstage.

Paletten werden nach Zahlungseingang innerhalb 48 Stunden zugestellt. 


Gerne können Sie uns den Betrag auch überwiesen. Dazu einfach eine Email an sales@omento.com senden und Ihre Bestellung auf geben. Dann erhalten Sie eine Rechnung nach Gutschrift des Rechnungsbetrages versenden wir die Ware umgehend
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen